Close

Wir suchen ab sofort Ver­stärkung in der Projekt­koordi­nation!

Wir freuen uns auf Unterstützung im Projekt "Erfolg ist vielfältig!"

Ab sofort suchen wir eine eine/n Projektkoordinator/in, der/die uns im Projekt „Erfolg ist vielfältig!“ unterstützt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 14.02.2020!

Ihr/Ihm obliegt

  • die eigenverantwortliche Organisation und Durchführung der Projektveranstaltungen
  • die Ansprache sächsischer Unternehmen
  • die Evaluation und ggf. Anpassung der Konzeption der Bildungsangebote mit teilnehmenden Unternehmen und Kooperationspartnern
  • die Entwicklung eines Kriterienkatalogs und Prüfung der angebotenen Formate anhand qualitativer Standards
  • die wissenschaftliche Auswertung der Projektmaßnahmen sowie Ableitung generalisierbarer Erkenntnisse aus der Projektdurchführung
  • die Verantwortung für Projektabrechnung, Projektcontrolling und Projektdokumentation

Wir wünschen uns

  • ein abgeschlossenes Studium der Geisteswissenschaften oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit vergleichbaren Inhalten und einschlägiger Berufserfahrung
  • mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständiges Arbeiten
  • bedarfsabhängig flexible Arbeitszeiten
  • routinierter Umgang mit gängigen Bürosoftwareanwendungen (Windows, MS-Office, insbesondere Excel)
  • Führerschein Klasse B
Wir bieten
  • Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  •  Zusammenarbeit mit einem hochmotivierten, offenen, kreativen und sehr engagierten Team
  • Vergütung in Anlehnung an TVöD Ost Entgeltgruppe 12.
  • Beschäftigung in Teilzeit (75 Prozent), zunächst bis 31.12.2020. Eine Fortführung des Projektes wird angestrebt.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail bis zum 14.02.2019 an info@welcomesaxony.de

Ansprechpartnerin

Lisa Wittig

Geschäftsführerin

E-Mail schreiben

Das Projekt „Erfolg ist vielfältig!“.

Unter dem Motto „Mitreden und Zusammenrücken. Gemeinsam und weltoffen“ bietet der Verein eine Vielzahl von Veranstaltungen an, die sich sowohl an die Unternehmensführung als auch an die Belegschaft richten.

Die Veranstaltungsformate eint dabei ein wesentlicher Grundgedanke: Unternehmen sind ein Ort, an dem unterschiedliche Menschen täglich zusammenkommen und so die Gesellschaft als Ganzes prägen.

Es ist daher von zentraler Bedeutung, eine Unternehmenskultur zu schaffen, die sich durch gegenseitigen Respekt, Wertschätzung und Offenheit auszeichnet.

 

Wirtschaft für ein weltoffenes Sachsen e.V.

Wir engagieren uns mit dem Ziel, ein Netzwerk mit einem klaren Bekenntnis für ein weltoffenes und internationales Sachsen aufzubauen. Der Verein versteht sich als Dachmarke der sächsischen Betriebe. Es gilt, wirtschaftliche Entscheider dafür zu sensibilisieren, dass die Integration in- und ausländischer Fachkräfte enorme Chancen in sich trägt. Konkret dient der Verein den Unternehmen hierbei als sachsenweite Plattform für Information und facettenreichen Austausch für alle Bereiche der Arbeitsmigration.