Close

Sachsen 125: Einladung zum Leadership-Programm für engagierte Menschen aus Sachsen zwischen 18-25 Jahren!

Termine: 06. – 11. November | Online

Wie soll Sachsen 2043 zu seinem 125. Geburtstag aussehen? Ideenwerkstatt & Leadership-Workshop für Ihre Azubis!

Sachsen125 gibt Ihnen den Raum, Ihre Kompetenzen zu erweitern, Netzwerke zu knüpfen und mit erfahrenen Entscheider*innen aus der Gesellschaft zusammen etwas zu bewegen. Hier können Sie eigene Ideen entwickeln und Zukunft selbst gestalten.

Die Teilnahme ist kostenlos, der Workshop findet via Zoom statt. Vier Programmtage: Start 6. November 2021, 10-15 Uhr. Workshop Nachmittage: 8., 9. & 11. Nov jeweils 14-18 Uhr.

Sachsen125 ist Teil von Legacy, einer globalen Kampagne von Common Purpose. So kommen die Teilnehmer*innen in den Austausch mit jungen Beweger*innen weltweit.

IDEENWERKSTATT

Frage: Wie soll die Gesellschaft aussehen, in der ihr 2043 leben wollt? Was soll sich ändern und was können Sie heute dafür tun? Methode: Design Thinking- Coaches leiten Sie von Ihrer Idee zur Lösung. Mentoring: erfahrene Beweger* innen begleiten Sie 6 Monate bei der Umsetzung der Idee. Förderung: Die Umsetzung der Ideen wird mit 10.000 EUR von der ZEIT-Stiftung gefördert.

LEADERSHIP-WORKSHOP: WIE KANN ICH GESELLSCHAFTLICH ETWAS BEWEGEN?

  • Mit etablierten Beweger*innen lernen: Impulse und Austausch auf Augenhöhe
  • Eigene Stärken entdecken: Impulse zur Selbstreflexion und Peer-to-Peer-Feedback
  • Netzwerke bauen: Sektoren– und generationsübergreifend Kontakte knüpfen & dein Herzensthema vorantreiben

Mit dabei sind u.a.:

  • Lucie Hammecke – jüngstes Mitglied des Sächsischen Landtages
  • Fatema Darbar – TEDx Speakerin, Gewinnerin Internationalisierungs-Award, Gründerin InterLokal
  • Lara Liqueur – DJane & Musikproduzentin
  • Maria Piechnick – Gründerin & CPO Wandelbots
  • Torsten Beck – Erster Kriminalhauptkommissar, Chef des Staatsschutzes Dresden

Gefördert von der ZEIT-Stiftung organisiert Common Purpose dieses Jahr zum zweiten Mal das Programm „Sachsen125“.  Wenn Sie Lust haben, die Zukunft des Freistaats mitzugestalten, auf erfahrene Entscheider*innen zu treffen, Ihr Netzwerk zu erweitern und sich persönlich weiterzuentwickeln, melden Sie sich jetzt an!

Weitere Infos auf der Website von Sachsen125. Sie können sich direkt über die Website anmelden. Bei Fragen melden Sie sich bei gerne bei tina.roebel@commonpurpose.de