Close

Bertelsmann-Studie: Synergie durch Vielfalt

© Bertelsmann Stiftung

Kulturelle Vielfalt als Wettbewerbsfaktor für Unternehmen

Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung zeigt, kulturelle Vielfalt in Betrieben zahlt sich aus. Wird Vielfalt von Unternehmen strategisch eingesetzt, indem Mitarbeiter aus unterschiedlichen Kulturen besondere Wertschätzung erfahren, können beispielsweise höhere Umsätze erzielt oder ethnische Kundenpotenziale ausgeschöpft werden.

Bei der Vorstellung der Studie in Berlin sagte Liz Mohn, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bertels­mann Stiftung: “Indem wir die Stärken und Fähigkeiten von Menschen aus anderen Kulturen anerkennen, schaffen wir eine wichtige Grundlage für ihre erfolgreiche Integration in das Berufsleben und in die Gesellschaft. Man kann Umsatzsteigerungen, die auf gelebte kulturelle Vielfalt im Unternehmen zurückzuführen sind, sicherlich in Zahlen ausdrücken. Auch Kennzahlen für die Mitarbei­terzufriedenheit gibt es. Wer aber wissen will, wie gut Menschen aus verschiedenen Kulturen kreativ zusammenarbeiten, muss vor allem mit dem Herzen hören.”

Studie herunterladen