Close

Workshop: Kultur und Kommunikation

Zuhören als Grundlage für einen wertschätzenden und respektvollen Umgang

Mit unseren Workshops richten wir uns gezielt an die Belegschaft der Unternehmen.

Im Mittelpunkt steht hierbei der Gedanke des gegenseitigen Zuhörens. Dieses bildet die Grundlage für einen respektvollen und wertschätzenden Umgang, welcher gerade für die Arbeit im Team unerlässlich ist.


Ansprechpartner

Lisa Wittig
Projektkoordination

E-Mail schreiben

In den Workshops geht es zudem darum, die eigenen Vorurteile zu hinterfragen und gemeinsam Antworten auf zentrale Fragen zu finden:  Was sind Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen mir und meinen Kollegen? Was bedeutet für mich der Begriff Heimat? Welche Problematik verbirgt sich hinter dem Fachkräftemangel – ist Zuwanderung hier eine Lösung?

Wir realisieren die Workshops gemeinsam mit professionellen Trainern: Direkt für die Belegschaft in Ihrem Unternehmen oder für mehrere Unternehmen gemeinsam.

Mit unseren Coachings möchten wir Ihnen Anregungen für die weltoffene Positionierung Ihres Unternehmens bieten und eine offene Kommunikationskultur im Betrieb unterstützen!

Gern stimmen wir die Inhalte unserer Angebote auf den konkreten Bedarf Ihres Hauses ab.

Nächste Termine:

16.11.2018 in Dresden und 06.12.2018 in Leipzig

Mehr dazu


Dauer: 6-8 Stunden

Kosten: Für Mitglieder des Vereins kostenlos.

Haben Sie Interesse an der Durchführung einer Veranstaltung in Ihrem Haus? Bitte sprechen Sie uns an!

Dieser Workshop sowie die Coachings sind Teil unseres Projektes „Erfolg ist vielfältig“.