Close

Auftaktveranstaltung vom Verein Wirtschaft für ein weltoffenes Sachsen am 26. Januar 2017 in Leipzig

Der Verein „Wirtschaft für ein weltoffenes Sachsen“, als Netzwerk sächsischer Unternehmen, und die Industrie und Handelskammer zu Leipzig, als Interessenvertreter sächsischer Unternehmen, sehen durch ausländer- und fremdenfeindliche Übergriffe und die damit verbundene mediale Berichterstattung eine Gefährdung der wirtschaftlichen und unternehmerischen Potenziale des Wirtschaftsstandorts Sachsen.

Gemeinsam wollen wir diesen Tendenzen entgegenwirken. Der Verein „Wirtschaft für ein weltoffenes Sachsen“ möchte Aufklärungsarbeit leisten, Vorbehalte abbauen, Integration fördern und die Reputation von Sachsen verbessern. Die IHK zu Leipzig unterstützt dieses Vorhaben gern.

In unserer Auftaktveranstaltung am

26. Januar 2017 um 12:00 Uhr bei der IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5 in 04109 Leipzig im Konferenzraum Erdgeschoss

wollen wir Ihnen geplante Maßnahmen, erste Vorhaben, das Kuratorium sowie alles rund um das Thema Mitgliedschaft vorstellen und offene Fragen beantworten. Dazu laden wir Sie ganz herzlich ein. Ihre Anmeldung erwarten wir bis zum 19. Januar 2017 per E-Mail an info@welcomesaxony.de

Pressekontakt

Sylvia Pfefferkorn
stellv. Sprecherin des Vorstandes & Pressesprecherin

E-Mail schreiben